EuGH - Intel, Treuerabatt und Marktbeherrschung

EuGH - Intel, Treuerabatt und Marktbeherrschung

Treuerabatt: Der Treuerabatt von marktbeherrschenden Unternehmen war per se wettbewerbsbeschränkend und daher missbräuchlich. Ein Treuerbatt war marktstarken Unternehmen daher kartellrechtlich verboten. Dies ist seit der jüngsten Intel-Entscheidung des EuGH vom 6. September 2017 (C-413/14 P) so nicht mehr richtig. Dadurch entstehen neue spannende Gestaltungsspielräume, die es auszunutzen gilt.

  • EuGH - Intel, Treuerabatt und Marktbeherrschung

    email hidden; JavaScript is required

  • Ferdinand-Maria-Str 3080639 München
ChIJgxW13gh2nkcRTIytJ299g04